IFS Logo mitSilhoutte1060

Ukrainehilfe / Flüchtlingshilfe allgemein

In den letzten Tagen sind bereits einige Ukrainer*innen in Salzbergen auf privatem Wege eingetroffen. Es werden weitere Personen offiziell und privat folgen. Wir vom Internationalen Freundeskreis Salzbergen e.V. (IFS) möchten eine Helferliste aufbauen, um vorbereitet zu sein. Mögliche Aufgaben, die anfallen könnten, sind:

Weiterlesen

Aktive Mädchen gesucht!

Gerade junge Mädchen, die mit oder sogar ohne ihre Familien flüchten mussten, haben es nicht leicht, Anschluss in Deutschland zu finden. Dabei ist es für die Integration dieser Mädchen sehr wichtig, mit deutschen Freundinnen sprechen zu können, gemeinsam die Freizeit zu gestalten und so u.a. die Kultur kennenzulernen.

Für verschiedene Salzbergener Mädchen internationaler Herkunft suchen wir daher Salzbergenerinnen zwischen 12 und 18 Jahren, die Interesse haben, regelmäßig oder unregelmäßig zu kleineren Treffen zu kommen oder diese sogar mitzugestalten. Denkbar wären Spielenachmittage in kleinen Runden, gemeinsames Malen, Filme gucken, Vorlesestunden oder Fahrradfahren/Sport in den kommenden Sommermonaten. Manchmal macht auch eine einfache Einladung zum Kuchenessen, Spazierengehen oder Kochen den Mädchen eine große Freude.

Weiterlesen

Der Vorstand des Internationalen Freundeskreises Salzbergen (v.l.): Schriftführer Manfred Buers, Beisitzerin Rasha Awidah, Kassenwartin Cristina Landwehr, zweite Vorsitzende Monika Rotermann, Beisitzer Tobias Weber, erste Vorsitzende Mara Schulten, Bürgermeister Andreas Kaiser. Es fehlen die Beisitzer Gerrit Buers und Jan Abbassi.

Mitgliederversammlung des Internationalen Freundeskreises Salzbergen e.V.

„Corona hat gerade die Flüchtlingshilfe stark getroffen, denn sie lebt davon, dass ein Austausch stattfindet, sich Menschen kennenlernen und Kontakte knüpfen“, eröffnet Mara Schulten, Vorsitzende des Internationalen Freundeskreis Salzbergen e.V., die diesjährige Mitgliederversammlung. Coronabedingt musste sie bereits zweimal verschoben werden, unter 2G-Regeln konnte die Versammlung in diesem November aber stattfinden.

Weiterlesen

Dauerhaft Nachhilfelehrer gesucht

Benachteiligte Kinder oder Kinder, deren Muttersprache nicht Deutsch ist, haben einen gesteigerten Bedarf an Betreuung und Unterstützung. Über den Landkreis haben diese Kinder die Möglichkeit, eine Förderung für Nachhilfe zu bekommen. Es kommen immer wieder neue Kinder durch Einschulung oder Familienzusammenführungen hinzu oder die Lehrer wechseln. Deshalb können sich Interessierte jederzeit gerne bei Tobias Weber (Mobil: 0176 61275148) oder Mara Schulten (Mobil: 0170 3477296, Email: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!) melden. Der Nachhilfeunterricht wird vom Landkreis vergütet.

Weiterlesen

IFS ruft zu Spenden für Flüchtlinge an EU-Außengrenzen auf

Nach den Bränden im Camp Moria auf Lesbos und dem Flüchtlingslager Lipa in Bosnien haben sich die ohnehin schon dramatischen Zustände weiter verschärft. Menschen auf der Flucht wohnen bei eisigen Temperaturen oder Regen in undichten Zelten - ohne Privatsphäre und ausreichenden Zugang zu sanitären Einrichtungen. Zusätzlich haben die Geflüchteten oftmals keinen Zugang zu wichtigen Informationen über das Asylverfahren und laufen Gefahr, in unsichere Gegenden abgeschoben zu werden. Corona erschwert die Situation ebenfalls.

Weiterlesen

IFS You can help

Spendenkonto

Internationaler Freundeskreises Salzbergen e.V.

Volksbank Süd Emsland
IBAN:
DE90 2806 9994 0255 4860 00

IFS Logo mitSilhoutte1060

Login

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.