Internationaler
Freundeskreis
Salzbergen e. V.

Vorsitzende Mara Schulten

  • Gründung

    Seit einigen Jahren trifft sich der Internationale Freundeskreis Salzbergen e. V. (IFS) mit dem Ziel, die Integration der Flüchtlinge in Salzbergen zu fördern und eine Willkommenskultur zu schaffen. Helfen Sie mit!

    weiter lesen

  • Arbeitsgruppen

    Aufgrund der vielfältigen Aufgaben, die die Willkommenskultur und Integration fördern, haben wir zurzeit sieben Arbeitsgruppen gebildet.

    Offener Gesprächskreis → Mara Schulten, Sprachförderer → Dr. Bernhard Möller, Fahrradwerkstatt → Tobias Weber, Sachspenden und Kleiderkammer → Maria Wewel, Frauentreff → Monika Rotermann, Sandra Benson-Herbers, Fahrdienst "Schüttorfer Tafel" → Norbert Rotermann, Sport → Tobias Weber, Gerrit Buers

    • Startseite

    Viele Besucher beim Fest der Begegnung

    Sommerfest 2019 2Zum Fest der Begegnung am 1. September lud zusammen mit der Pfarrgemeinde auch der Internationale Freundeskreis Salzbergen ein. Am frühen Nachmittag holten unsere neuen Mitbürger und Mitglieder des IFS einige Bewohner des Altenheims ab und schoben sie mit ihren Rollstühlen zum Fest auf dem Kirchplatz.

    Der Stand des IFS war mit Flaggen aller Nationalitäten geschmückt, die in Salzbergen Zuhause sind. Dort gab es internationale Leckereien, die von den Geflüchteten selbst gekocht und gebacken wurden. Auf dem Programm stand außerdem ein Malwettbewerb für Kinder. Als Dankeschön konnte sich jedes Kind ein kleines Geschenk aussuchen. Die gemalten Bilder sind ab sofort im IFS-Treff zu bewundern.

    Weiterlesen

    Auszeit für Salzbergener Flüchtlingskinder bei Zirkusfreizeit

    Zirkusfreizeit 2019Vom 7. bis 12. Juli fand in Meppen eine Zirkusfreizeit für Flüchtlingskinder statt. Bereits zum zweiten Mal nahmen auch Salzbergener Kinder aus Syrien und dem Irak daran teil.

    Weiterlesen

    Neuer IFS-Frauentreff im Familienzentrum

    FrauentreffSeit März dieses Jahres findet jeden Freitagmorgen von 9.30 - 11.00 Uhr ein Frauentreff mit Kinderbetreuung im Familienzentrum statt. Durch späteren Nachzug nach Deutschland zum Ehemann oder kleine Kinder sprechen einige Frauen noch wenig deutsch bzw. ist es ihnen nicht möglich, einen Deutschkurs zu besuchen. Sie sind aber oft gebildet oder haben großes Interesse, die deutsche Sprache zu erlernen und Kontakte zu knüpfen.

    Weiterlesen

    Dringend Wohnungen für Flüchtlinge gesucht!

    Nach wie vor ist die Wohnungssuche eine der zentralen Aufgaben des IFS. Seit längerer Zeit bereitet uns dies aber zunehmend Probleme, nicht nur durch die allgemein schwierige Wohnungssituation. Wir stellen fest, dass die Vorbehalte Flüchtlingen gegenüber, vor allem bei unseren afrikanischen Neubürgern, groß sind. Deshalb möchten wir uns auf diesem Wege noch einmal an die Salzbergener Bürger mit einer Wohnung oder einem freien Obergeschoss etc. wenden. Mehrere unserer neuen Mitbürger sind durch Eigenbedarfe ihrer Mieter nun quasi „obdachlos“ trotz eines vorher sehr freundschaftlichen Mietverhältnisses. Sie haben eine feste Arbeitsstelle, sind ruhige Mieter und können in Haus und Garten auch mal „mit anpacken“. 

    Weiterlesen

    Nachhilfe für Flüchtlingskinder erfolgreich angelaufen

    Ende 2018 hatte der IFS die Suche nach Nachhilfelehrern angestoßen. Über den Landkreis haben benachteiligte Kinder die Möglichkeit, eine Förderung für Nachhilfe zu bekommen. Inzwischen haben sich mehr als 30 Nachhilfelehrer gefunden, sodass nun fast alle Kinder im Einzelunterricht betreut werden können. In den nächsten Monaten werden aber voraussichtlich noch mehr Kinder hinzukommen; durch Familienzusammenführungen etc. Deshalb können sich Interessierte weiterhin gerne bei uns melden. Die Nachhilfelehrer müssen keine besonderen Kenntnisse besitzen. Egal ob selbst Schüler, Klassenkamerad der Flüchtlingskinder oder Erwachsener, jeder kann Nachhilfe geben. Die Fächer, für die die Nachhilfe am dringendsten benötigt wird, sind Deutsch, Englisch und Mathe.

    Weiterlesen

    • Sachspenden

      Wir benötigen weiterhin Sachspenden, besonders Kleidung, Fahrräder und Hausrat. Welche Spenden wir aktuell benötigen, sehen Sie in der Rubrik "Wir suchen" rechts auf der Startseite.
    • Mitglied werden

      Ich möchte Mitglied im Verein “Internationaler Freundeskreis Salzbergen e. V.“ werden

      Aufnahmeantrag <downloaden>

    • IFS You can help
    • Frauentreff

      Ganz neu haben wir einen wöchentlichen Frauentreff mit Kindern eröffnet. Interessierte Salzbergener Frauen melden sich gerne bei Monika Rotermann.
    • Regelmäßige Treffen

      Personen, die aktiv helfen möchten, können sich z.B. an unseren regelmäßigen Treffen beteiligen. Kommen Sie einfach zum wöchentlichen Gesprächskreis montags um 18.30 Uhr im IFS-Treff.
    • Fahrräder

      Fahrräder sind oft das wichtigste Fortbewegungsmittel für unsere Flüchtlinge, zumal die Unterbringung teilweise nicht im Ortszentrum erfolgen kann. Helfen Sie uns, indem Sie Ihre alten Fahrräder spenden!
    • IFS You can help
    • Sprachförderer

      Für Flüchtlinge, die nicht die Möglichkeit haben einen Sprachkurs zu besuchen, oder Kinder, die Nachhilfe benötigen, werden noch weitere Sprachförderer gesucht. Unter bestimmten Voraussetzungen wird diese Nachhilfe vom Landkreis vergütet.

    IFS You can help

    Spendenkonto

    Internationaler Freundeskreises Salzbergen e.V.

    Volksbank Süd Emsland
    IBAN:
    DE90 2806 9994 0255 4860 00

    IFS Logo mitSilhoutte1060

    Login

    Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
    Ok Ablehnen