Internationaler
Freundeskreis
Salzbergen e. V.

Vorsitzende Mara Schulten

  • Gründung

    Seit einigen Jahren trifft sich der Internationale Freundeskreis Salzbergen e. V. (IFS) mit dem Ziel, die Integration der Flüchtlinge in Salzbergen zu fördern und eine Willkommenskultur zu schaffen. Helfen Sie mit!

    weiter lesen

  • Arbeitsgruppen

    Aufgrund der vielfältigen Aufgaben, die die Willkommenskultur und Integration fördern, haben wir zurzeit sieben Arbeitsgruppen gebildet.

    Offener Gesprächskreis → Mara Schulten, Sprachförderer → Dr. Bernhard Möller, Tobias Weber Fahrradwerkstatt → Tobias Weber, Sachspenden und Kleiderkammer → Maria Wewel, Frauengruppe → Monika Rotermann, Sandra Benson-Herbers, Fahrdienst "Schüttorfer Tafel" → Norbert Rotermann, Sport → Tobias Weber, Gerrit Buers

    • Startseite

    Mitgliederversammlung verschoben

    Aufgrund des Coronapandemie kann in diesem Jahr keine Mitgliederversammlung des Internationalen Freundeskreises Salzbergen e.V. stattfinden. Dies hat der Vorstand in seiner letzten Vorstandssitzung beschlossen. Gleichzeitig wird die damit verbundene Wahl des Vorstandes um ein Jahr verschoben. Der jetzige Vorstand bleibt bis zur nächsten Mitgliederversammlung im Amt. Ein neuer Termin in 2021 wird rechtzeitig bekanntgegeben, wenn es die allgemeine Situation zulässt.

    Weiterlesen

    Fünfjähriges Jubiläum des Internationalen Freundeskreises Salzbergen e.V.

    Vorstand IFS 2020Genau vor 5 Jahren, am 17. September 2015, hat sich der Internationale Freundeskreis Salzbergen e.V. (IFS) aus einer bereits einjährig bestehenden Arbeitsgruppe gegründet. Seit der Gründung wurde Einiges auf den Weg gebracht, der Hilfebedarf ist jedoch nach wie vor hoch.

    Laut UNO Flüchtlingshilfe sind weltweit etwa 79,5 Millionen Menschen auf der Flucht. Diese Zahl ist im Vergleich zum Vorjahr noch einmal um 9 Millionen gestiegen. In Salzbergen befinden sich aktuell etwa 280 Migranten, ein Großteil von ihnen hat Kontakt zum IFS.

    Weiterlesen

    Flüchtlinkskinder benötigen trotz Corona Unterstützung

    Wie berichtet, sind Vereine genauso wie andere Einrichtungen von den aktuellen Beschränkungen betroffen. Daher darf der IFS-Treff zurzeit nicht geöffnet werden und es finden weder Gesprächskreise, Gruppentreffen oder Veranstaltungen statt. Besonders schwierig ist diese Situation für die Flüchtlingskinder. Einige von ihnen gehen inzwischen wieder in die Schule, andere müssen ihre Hausaufgaben weiterhin Zuhause erledigen. In beiden Fällen ist es schwer für die Kinder, dem Unterricht zu folgen und mitzukommen, sodass eine Unterstützung durch die Nachhilfelehrer gerade jetzt besonders notwendig ist. Die Kinder, die bereits seit längerer Zeit einen Lehrer haben, unterrichten nun wieder im privaten Bereich mit dem nötigen Abstand und Masken oder per Videokonferenz. Für die Kinder, die noch keine Hilfe bekommen, suchen wir weitere Nachhilfelehrer. Interessierte melden sich bitte bei Tobias Weber (Mobil: 0176 61275148) oder Mara Schulten (Mobil: 0170 3477296). Der Nachhilfeunterricht wird vom Landkreis vergütet.

    Weiterlesen

    Black Lives Matter - Gemeinsam gegen Rassismus

    HändeDie Bewegung Black Lives Matter (engl. für „Schwarze Leben zählen“) hat durch den Tod des Afroamerikaners George Floyd Bekanntheit erlangt und zu großen Demonstrationen geführt. Nicht nur in den USA erfahren Menschen mit dunkler Hautfarbe Anfeindungen. Auch hier in Deutschland werden sie benachteiligt und ausgegrenzt, sei es bei der Job- und Wohnungssuche, in Sportvereinen oder der Schule.

    Weiterlesen

    Aktuelles zum Thema Corona

    Um die Ausweitung des Coronavirus zu verlangsamen bzw. zu minimieren, halten auch wir uns an die Vorgaben der Regierung. Treffen wie der Gesprächskreis oder die Frauengruppe finden nicht statt und Angebote wie Kleiderkammer, Tafelfahrten, Fahrradwerkstatt und Einzelberatung pausieren. Auch die Schülernachhilfe und der Einzelunterricht mit Erwachsenen muss aktuell ausgesetzt werden.

    Dennoch freuen wir uns weiterhin über Unterstützung z. B. durch Sachspenden wie Kleidung, Fahrräder, Möbel, Haushaltsutensilien etc. Gerne können Sie die Sachen bei Maria Wewel (Tel. 7905) abgeben.

    Weiterlesen

    • Sachspenden

      Wir benötigen weiterhin Sachspenden und andere Hilfen. Welche Spenden wir aktuell benötigen, sehen Sie in der Rubrik "Wir suchen" rechts auf der Startseite.
    • Mitglied werden

      Ich möchte Mitglied im Verein “Internationaler Freundeskreis Salzbergen e. V.“ werden

      Aufnahmeantrag <downloaden>

    • IFS You can help
    • No racism

      "In a world where you can be anything BE KIND."
    • Regelmäßige Treffen

      Personen, die aktiv helfen möchten, können sich z.B. an unseren regelmäßigen Treffen beteiligen. Kommen Sie einfach zum wöchentlichen Gesprächskreis montags um 18.30 Uhr im IFS-Treff.
    • Fahrräder

      Fahrräder sind oft das wichtigste Fortbewegungsmittel für unsere Flüchtlinge, zumal die Unterbringung teilweise nicht im Ortszentrum erfolgen kann. Helfen Sie uns, indem Sie Ihre alten Fahrräder spenden!
    • IFS You can help
    • Sprachförderer

      Wir suchen immer Sprachförderer für Erwachsene und Kinder. Eine besondere Qualifikation ist nicht erforderlich. Unter bestimmten Voraussetzungen wird die Nachhilfe vom Landkreis Emsland vergütet

    IFS You can help

    Spendenkonto

    Internationaler Freundeskreises Salzbergen e.V.

    Volksbank Süd Emsland
    IBAN:
    DE90 2806 9994 0255 4860 00

    IFS Logo mitSilhoutte1060

    Login

    Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.