IFS Logo mitSilhoutte1060

Bogenbinden mit den Flüchtlingen

Foto BogenbindenFür die Eröffnung des IFS-Treffs im Rahmen des Pfarrfestes wurde mit ca. 40 Flüchtlingen und Integrationsloten ein Bogen für die Eingangstür gebunden. Die Flüchtlinge waren sehr interessiert daran, was es mit dieser deutschen Tradition auf sich hat. Foto Bogenbinden2Am Freitagabend vor der Eröffnung trafen sich einige der Helfer in Steide, um Tannengrün zu schneiden und den Bogen vorzubereiten.

Weiterlesen

Interkulturelles Sommerfest in Emsbüren

Sommerfest Foto1Jedes Jahr treffen sich die Emsbürener und Salzbergener Flüchtlinge und Integrationslotsen zum gemeinsamen Sommerfest. Da das Fest im letzten Jahr in Salzbergen stattfand, machten sich dieses Jahr etwa 40 Sudanesen, Syrer, Ivorer, Afghanen und Deutsche aus Salzbergen auf den Weg zum Heimathof in Emsbüren.

Weiterlesen

Hilfe gesucht!

Wir brauchen noch Unterstützung für die Fahrradwerkstatt. Hier können die Flüchtlinge unter Anleitung selbst ihre Räder reparieren. Der Andrang ist nach wie vor groß, daher bitten wir Interessierte, sich bei uns zu melden oder direkt zur Werkstatt zu kommen. Diese befindet sich in der Garage hinter dem alten Polizeigebäude und hat Mittwochs von 14 -17 Uhr geöffnet.

Außerdem werden weiterhin Paten gesucht, die sich um Einzelpersonen oder Familien kümmern. Der Pate betreut die Flüchtlinge bei alltäglichen Dingen wie Arztbesuchen, Behördengängen oder Wohnungsangelegenheiten und ist Ansprechpartner bei Alltagsproblemen.

Internationaler Freundeskreis Salzbergen e.V. erhielt Spende für Anlaufstelle

0020Bischof hilftIm ganzen Bistum engagieren sich Initiativen für Flüchtlinge. Dabei unterstützt Bischof Bode mit einem speziellen Fonds. In den Räumen des Kulturkellers in Salzbergen entstand mit Geld aus diesem „Topf“ eine Anlaufstelle für Flüchtlinge mit offenem Begegnungstreff.

„Hallo, kommt bitte!“, winkt Mara Schulten, Vorsitzende des Vereins „Internationaler Freundeskreis Salzbergen“ (IFS), die Männer freundlich herein. Musa, Abdullah, Oumarou und Iric sind begeistert. „Wir haben beim Streichen geholfen und sehen die fertigen Räume zum ersten Mal“, sagt Musa Gibreel in fast perfektem Deutsch. Der Sudanese lebt seit einigen Monaten in Salzbergen.

Weiterlesen

H&R Salzbergen spendet Notebooks.

Am Montag, dem 4. Juli spendete die H&R Chem. Pharmazeutischen Spezialitäten GmbH Salzbergen der Ortsgruppe Holsten-Bexten des Internationalen Freundeskreises Salzbergen vier gebrauchte gut erhaltene Notebooks.
H&R hatte im Vorfeld den Notebooks ein komplett neues Linux-Betriebssystem, Office-Software und einen neuen Browser aufgespielt, damit mit den Notebooks ohne zusätzliche Installationen sofort gearbeitet werden kann.  Bei der Software handelt es sich um sogenannte Freeware, die Jedermann kostenlos nutzen kann.

Erhalten sollen diese mobilen Computer die Flüchtlinge, die im Ortsteil Holsten-Bexten untergebracht sind.

An dieser Stelle bedankt sich der IFS nochmals recht herzlich für die Spende und für die Aufbereitung der Notebooks.

IFS You can help

Spendenkonto

Internationaler Freundeskreises Salzbergen e.V.

Volksbank Süd Emsland
IBAN:
DE90 2806 9994 0255 4860 00

IFS Logo mitSilhoutte1060

Login

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Ok Ablehnen